KTM MACINA AERA 671 LFC PTS

Erneut wurden von der Stiftung Warentest in deren zweijährigem Zyklus neun E-Bikes unter die Lupe genommen. Die Anforderungen: SUV-Pedelecs mit Mittelmotor, hydraulischen Scheibenbremsen, StVZO-Ausstattung und voll integrierten Akkus. Für KTM am Start: Das Macina Aera 671 LFC PTS.

DIE TREIBENDE KRAFT BEI E-BIKES SEIT ÜBER 2 JAHRZEHNTEN

Yamaha erfand 1993 das weltweit erste, durch Elektromotor unterstützte Fahrrad (PAS – Power Assisted System). Seit diesem Zeitpunkt hat das Unternehmen ständig neue Innovationen vorgestellt. Ziel war immer, problemlos zu bedienende Kraftunterstützungssysteme anzubieten. Nur eine Fahrt auf so einem Fahrrad reicht und man wird es verstehen.

Startschuss für Elektromobilitätsära

Eric de Seynes – der Präsident und CEO von Yamaha Motor Europe – verkündet heute den Eintritt des Unternehmens in die Welt der Elektro-Individualmobilität. „Die Mobilität hat sich kontinuierlich entwickelt. Unsere Städte und Infrastrukturen wurden immer wieder daran angepasst. Über die Jahrzehnte hat sich eins jedoch nicht verändert: der universell vorhandene Wunsch und Bedarf nach Individualmobilität und das damit verbundene Freiheitsgefühl.“

Der neue PW-CE-Motor und die EX-500-Batterie sorgen für die natürlichste und angenehmste Fahrt

Als Erfinder des EPAC (Electrically Power Assisted Cycle) ist Yamaha führend bei der Entwicklung innovativer neuer Technologien, die dazu beitragen, das E-Bike zur wichtigsten Kraft in der urbanen Mobilität der Zukunft zu machen.

Unsere Kooperationspartner für Fahrrad-Leasing für den Arbeitgeber / Arbeitnehmer:

jobrad logo200  logo bikeleasing  logo businesbike  logo meindienstrad   logo beovelo

Husqvarna zieht es konsequent durch: Alle Husqvarna E-Mountainbikes kommen 2021 mit dem neuen Shimano EP8-Motor. Extreme Cross, Hard Cross, Mountain Cross – alle Modelle sind mit dem neuen Shimano Motor 2021 und einer 630 Wh Batterie von Simplo ausgestattet.